Bauen & Wohnen

Hypotheken-Löschungsbewilligung beantragen

Zur Löschung von im Grundbuch eingetragenen Hypotheken zur Sicherung von städtischen Beitragsforderungen benötigen Sie eine Löschungsbewilligung der Stadt Krefeld.

Benötigte Unterlagen

  • Antragsberechtigt ist der/die Grundstückseigentümer/in
  • Die Löschungsbewilligung kann aber auch einem Dritten ausgestellt werden; hierzu ist die Vorlage einer Vollmacht oder eines anderen Berechtigungsnachweises erforderlich

Gebührenrahmen

  • je Löschungsbewilligung: 25,00 €

Prozess

  • Der Antrag kann online gestellt werden. 
  • Der Antrag kann aber auch formlos schriftlich oder per E-Mail gestellt werden.

Bearbeitungsdauer

  • 2 Wochen (bis 3 Wochen)

Verantwortlichkeit

Stadt- und Verkehrsplanung FB61@krefeld.de

Hilfe

Leichte Sprache

Wir haben noch keine Texte in Leichter Sprache gemacht.
Wir arbeiten daran.

Leichte Sprache

Gebärdensprache

Auf der folgenden Seite stellen wir Informationen in Deutscher Gebärdensprache bereit, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz übersetzt wurden.

Gebärdensprache