Bauen & Wohnen

Grundstückszufahrt: Baugenehmigung beantragen

Neue Garagen- oder Grundstückszufahrten sowie die Änderung von bestehenden Zufahrten bedürfen der Genehmigung.

Auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen und vorhandener Strassenausbaupläne wird über die Machbarkeit, Lage und Ausführung von Zufahrten entschieden.

Benötigte Unterlagen

  • Bauantrag

Gebührenrahmen

  • Antragsgebühr: 125,00 €

Prozess

Der Antrag kann online gestellt werden. 

Bearbeitungsdauer

  • 2 Wochen (bis zu 4 Wochen)

Verantwortlichkeit

Zufahrten 0 21 51 / 86-0
zufahrten@krefeld.de

Oberschlesienstraße 16, 47807 Krefeld

Geschäftszeiten
Montag - Mittwoch: 8:30 Uhr-16:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr-17:30 Uhr
Freitag: 8:30 Uhr-12:30 Uhr

Hilfe

Leichte Sprache

Wir haben noch keine Texte in Leichter Sprache gemacht.
Wir arbeiten daran.

Leichte Sprache

Gebärdensprache

Auf der folgenden Seite stellen wir Informationen in Deutscher Gebärdensprache bereit, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz übersetzt wurden.

Gebärdensprache