Bauen & Wohnen

Solarpotenzialkataster

Interaktives Kartenwerk, das für jedes Gebäude der Stadt anzeigt, wie gut es für die Nutzung von Sonnenenergie geeignet ist.

Das Solarpotenzialkataster - auch Solarkataster genannt - ist ein interaktives Kartenwerk im Rahmen des Energieatlasses des Landes Nordrhein-Westfalen, das für Gebäude und Freiflächen anzeigt, wie gut sie für die Nutzung von Sonnenenergie geeignet sind. Sie können nach Adressen suchen und sich die Eignung der Gebäudedächer oder Freiflächen als Standorte für Photovoltaik-Anlagen zur Erzeugung von Strom anzeigen lassen. Außerdem ist es möglich Dachflächen auf die Eignung von Solarthermieanlagen zur Wassererwärmung zu prüfen.

Über die Legende können Sie eine der drei Karten auswählen: Der Geodatensatz "Dachflächen Photovoltaik" zeigt die Ausrichtung der geeigneten Dachflächen nach Himmelsrichtungen an. "Photovoltaik-Potenziale Freiflächen" präsentiert schon vorhandene Anlagen, Potenzialflächen und weitere Basisflächen. Das dritte Kartenwerk "Dachflächen Solarthermie" zeigt die Eignung von Dächern für die Erwärmung von Wasser.

Das Solarkataster im Energieatlas NRW, herausgegeben vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz, erreichen Sie hier.


Verantwortlichkeit

Geoinformationen 0 21 51 / 86-0
gis@krefeld.de

Hilfe

Leichte Sprache

Wir haben noch keine Texte in Leichter Sprache gemacht.
Wir arbeiten daran.

Leichte Sprache

Gebärdensprache

Auf der folgenden Seite stellen wir Informationen in Deutscher Gebärdensprache bereit, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz übersetzt wurden.

Gebärdensprache